das sind wir!

Klare, glockenhelle Soprane, ein weicher, charmanter Alt, aufreißerische, strahlende Tenöre und ein runder, sonorer Bass – das alles, vermischt mit einer ordentlichen Portion Groove und musikalischer Begeisterung, ist im „JCK – Das setzt sich“ zu finden.

Gegründet im November 2005 steht der Jazzchor aus über 50 engagierten und motivierten Sängerinnen und Sängern unter der Leitung von Michael Hegenauer. Exotisch rhythmische, aber dennoch harmonische Arrangements werden auf moderne Art und Weise interpretiert, wobei ein sehr abwechslungsreiches Repertoire die Grundlage bildet.

Das Programm, welches von einfühlsamen Gospelballaden über freche Liebeslieder bis hin zu Welthits wie „Lady Madonna “ und „The Big Spender“ einen weiten Bogen spannt, wird jedem Geschmack gerecht und bietet somit zahlreiche Gelegenheiten die Zuhörer vom Hocker zu reißen.